0511 480269 Wunstorfer Landstraße 50a, 30453 Hannover
  • Gottesdienste

    Gottesdienste in der Martin-Luther-Kirche und der Region West

  • Café Faire Bohne

    Wieder geöffnet!
    Fairer Kaffee und selbstgebackener Kuchen

  • Jugendzentrum Salem

    Informationen und Veranstaltungen des Jugendzentrums

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungskalender für die Martin-Luther-Kirche Ahlem.

  • Gemeindebüro

    Für's Publikum geschlossen, per Telefon und E-Mail erreichbar.

+++ Nächster Gottesdienst: 1. August, 11 (!) Uhr mit Pastor Johannes Neukirch +++

Video-Reihe "Ahlemer Gespräche", aktuell mit Rut Beyerle-Pfnür

Audio-Reihe "Zum Hören und Mitsingen"

Sprechstunde im Café

Wenn das Café Faire Bohne geöffnet ist, wird unser Pastor Dr. Johannes Neukirch jeden Donnerstag mit dabei sein, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, Fragen rund um die Gemeinde zu beantworten, Anregungen und Informationen unseres Stadtteils auszutauschen und einfach mal über Gott und die Welt zu plaudern.

Nachbarschaftshilfe

Seelsorge-Hotline

Seelsorgerinnen und Seelsorger aus den christlichen Kirchen in Niedersachsen stehen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 111 20 17 täglich zwischen 14 und 20 Uhr für Gespräche zur Verfügung.

Kirchraum

Helfen Sie beim Austragen Ihres Gemeindebriefs!

In folgenden Straßen:
• Ernst-Cammann-Str. / Karl-Hinze-Weg / Spitzwegwinkel (ca. 33 Stück)

Kontakt über das Gemeindebüro: Tel. 0511 48 02 69 (AB), zu den Öffnungszeiten: Di., 16-18 Uhr, Do., 10-12 Uhr oder per E-Mail: info@martin-luther-ahlem.de.

Unsere aktuellen Berichte:

  • Christian Spengler Freitag, 2. Juli 2021 von Christian Spengler

    Weltüberlastungstag

    Es ist alles aufgebraucht

    Jetzt im Sommer ist es wieder so weit: Die Regale sind leer und etliche Geschäfte geschlossen.

    Wie bitte? Das hatten wir doch erst!

    Was wie die Folgen einer neuen Pandemie klingt, wiederholt sich eigentlich jedes Jahr. Im Juli oder August diesen Jahres haben wir als Menschheit alle Rohstoffe aufgebraucht, die innerhalb eines Jahres nachwachsen können.

  • Idil Rack Donnerstag, 1. Juli 2021 von Idil Rack

    Gedanken

    Der Heilige Geist und die Umwelt­katastrophen

    Die Pfingstzeit ist ja bereits eine Weile her. Ich beschäftige mich allerdings immer noch mit dem Wir­ken des Heiligen Geistes Dank eines neunjährigen Jungen, der kürzlich mit seinem Vater bei uns zu Besuch war.

    Eigentlich fing alles ganz harmlos an: Der neunjährige Mike fletzte sich, nach knapper Begrüßung, mit seiner Spielkonsole in der Hand auf unsere Gartenbank und, während dieses Gerät spielkonsolentypische Geräusche von sich gab, schaukelte Mike mit seinen Füßen rhythmisch vor- und zurück.

  • Idil Rack Samstag, 1. Mai 2021 von Idil Rack

    Gedanken

    Erinnerungen

    Da stehe ich nun, nach so langer Wartezeit. Mitten auf 58.000 qm Freifläche! Nach diesem gefühlt endlosen Lockdown, der zwischen Homeoffice und Supermarkt, seltenen Gottesdienstbesuchen und Treffen mit Freunden eher eingeschränkt-beschaulich verlief, nun das unbeschreibliche Gefühl von Weltoffenheit, Vielfalt, Kunst, Kultur, Innovation und Vorfreude. Gibt es das noch?

  • Johannes Neukirch Mittwoch, 17. März 2021 von Johannes Neukirch

    Region West

    Landesbischof verschenkt Osterkerzen

    Landesbischof verschenkt 25.000 Osterkerzen an Gemeinden

    ... und die Kirchenregion West war dabei! Nach einer Andacht übergab Landesbischof Ralf Meister jeweils 100 Kerzen an Johannes Rebsch, Manuel Kronast und Erika Weise. „Die Osterkerzen, die ich mitbringe, sind kleine Zeichen der Hoffnung“, sagte Meister dem Evangelischen Pressedienst. „Gott lässt uns in dieser Zeit nicht allein.“

  • Ingrid Kürsten Freitag, 5. März 2021 von Ingrid Kürsten

    Ökumene in der Region West

    Weltgebetstag Vanuatu 2021

    "Worauf bauen wir?" - Das war das Motto des Gottesdienstes zum Weltgebetstag am 5. März in der St. Johannes Kirche in Davenstedt. Unter Beachtung der derzeitig geltenden Regeln hat eine verkleinerte ökumenische Gruppe von Frauen aus der Kirchenregion West die Botschaft und die Sorgen der Frauen aus Vanuatu den über 50 Kirchenbesucher:innen nahegebracht.

  • Johannes Neukirch Montag, 1. März 2021 von Johannes Neukirch

    Neues von unserem Pastor

    Gruß aus dem Pfarramt

    Liebe Gemeinde!

    Es ist schon eine Weile her, dass Sie meinen Weihnachtsbrief bekommen haben, Zeit für ein Update.

    Im Blick auf die Absage unserer Gottesdienste mussten wir im Datum immer weiter gehen und heute (Ende Januar) wissen wir immer noch nicht, wann wir wieder Gottesdienst feiern können.


Postanschrift: Martin-Luther-Kirche Ahlem, Wunstorfer Landstraße 50b, 30453 Hannover

Gemeindebüro: Telefon: 0511 48 02 69, Fax: 0511 48 07 98, E-Mail: info@martin-luther-ahlem.de, Das Gemeindebüro ist zur Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Jeweils Dienstag und Donnerstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr ist das Telefon besetzt. E-Mails werden gelesen und beantwortet. Weitere Kontakte hier.

Spendenkonto: Ev.-luth. Martin-Luther-Kirche Ahlem, IBAN: DE23 5206 0410 7001 0711 06 bei der Evangelische Bank eG, Bitte verwenden Sie unbedingt folgenden Verwendungszweck: 711-63-SPEN - ggf. Spendenzweck(e) - Ihr Name

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.