11.03.2012 - Für Genießer: Café und Kammerkonzert

Ein schöner Nachmittag

Es war eine gelungene Mischung für Genießer. Am Sonntag, den 11. März öffnete das Café Faire Bohne seinen Tresen und lud zu leckerem Kuchen, Tee- und Kaffeespezialitäten ein. In der Reihe "Musik in Martin-Luther" folgte ein Konzert zweier hochkarätiger Musiker, die Stücke von Schumann, Chopin, Bernstein und Weber spielten. Tino Plener spielte die Klarinette mit Hingabe und Robert Aust gab ein virtuoses Beispiel seiner Fingerfertigkeit am Klavier. Der Spaß und die Freude der Beiden am Musizieren sprang auf das Publikum über.

Alles in allem ein toller Nachmittag auf hohem musikalischen Niveau.