Haben Sie schon mal ein Café eröffnet?

Haben Sie schon mal ein Café eröffnet?

Wir auch nicht... Die Idee eines Stadtteilcafés schwebte durch den Raum und nahm mit vielen kreativen Köpfen, langen Diskussionen und stillem Nachdenken immer mehr Gestalt an. "Da kommt was auf uns zu", wussten wir. Viel Arbeit und ein tolles Café. Hätten wir von den großen und kleinen Schwierigkeiten gewusst, so hätte uns vielleicht schon vor Beginn der Mut verlassen. Wie finanzieren wir die Möbel? Wer backt Kuchen? Welches Geschirr? Ist alles rechtzeitig fertig? Aber jede Reise beginnt mit einem kleinen Schritt und diese Reise hat die Vorhalle der Kirche in einen kommunikativen Treffpunkt für den Stadtteil verwandelt. Mittlerweile hat das Café schon die ersten 4 erfolgreichen Monate hinter sich. Geöffnet ist das Café jeden Donnerstag von 15 bis 18 Uhr und immer ist was los. Sonderaktionen und Konzerte lassen die Besucher ins Café strömen. [lesen Sie noch einen Artikel...]